Coloured vinyl albums

Color vinyl

Eine farbige Schallplatten, bzw. Coloured Vinyl albums, ist und bleibt ein interessanter Zweig innerhalb der Schallplattenbranche. Einige Schallplattensammler schwören darauf. Andere werden nichts davon haben. Wir bei De List Vinyl? Das können Sie weiter unten lesen.

Geschichte und Einführung aus coloured vinyl albums

Woher kommen diese farbigen Teller und wer hat sie erfunden? Farbige Schallplatten sind eigentlich gar nicht so neu, wie man vielleicht denkt. Die ersten farbigen LPs wurden Anfang des 20. Jahrhunderts auf der anderen Seite des Atlantiks produziert.

Eine Randbemerkung hier: Farbiges Schallplatten sollte als alles gelesen werden, was keine schwarze Vinyl-Schallplatte ist. Denken Sie an eine braune/rote Farbe. Bald wurden auch blaue Schallplatten produziert. Der Zweck dieser Aufzeichnungen? Eigentlich das Gleiche wie die heutigen farbigen Schallplatten: auffälliger als die schwarzen LPs. Also aus kommerzieller Sicht. Obwohl die damaligen Hersteller behaupteten, dass die farbigen Schallplatten länger halten würden oder einen besseren Klang erzeugen würden. Auffallen und Verkaufen ist das, worauf es heute und in der Vergangenheit ankommt.

Möchten Sie alles über farbige Schallplatten im Laufe der Geschichte wissen? Dann schauen Sie sich diesen Blog an.

Coloured vinyl albums im Hier und Jetzt

Heutzutage gibt es farbiges Vinyl in allen möglichen Farben. Stellen Sie sich eine Farbe oder ein Doppel-LP-Album vor, bei dem jede Schallplatte eine eigene Farbe hat. Mehrere Farben auf einer Schallplatte? Kein Problem! Man kann sich nicht vorstellen, dass es gedrückt wird. Besitzen Sie bereits ein farbiges Vinyl ? Hängen Sie die LP an die Wand! In unserer Schallplattenrahmen – Schwarz (Alben) und Ihrem farbigen Vinyl ist es eine Party an der Wand. Hast du ein einzelnes Splatter-Vinyl? Dann ist der 7 Zoll LP Frame – Schwarz ein geeigneter Kandidat.

Gibt es auch Nachteile bei den farbigen LPs? Einige Quellen behaupten, dass eine farbige Schallplatte die Klangqualität beeinträchtigt. Früher war das so, aber heutzutage kann man bedenkenlos eine farbige Schallplatte kaufen, ohne dass die Klangqualität darunter leidet. Eine Randbemerkung: Im Dunkeln leuchtende Vinyl-Schallplatten, transparente LPs und Picture Disks sind immer noch anfällig für eine schlechtere Qualität, aber das ist nicht immer der Fall. In jedem Fall braucht man ein geschultes Ohr, um den Unterschied zu hören.

Zeigen Sie, was Sie hören 2.0

Unabhängig vom Gütesiegel von Schallplatten gibt es Perlen wunderschön gefärbter Schallplatten im Umlauf. Wir von De List Vinyl lieben es. Die Musik verändert sich im Kern nicht und auch die Schallplatte passt zum LP-Cover oder zum Gesamtbild, das der Künstler ausstrahlt.

Aussehen ist das richtige Wort, wenn Sie nicht nur die Musik, sondern das Gesamterscheinungsbild der Schallplatte aufwerten möchten. In unserem Schwarze Schallplattenrahmen kommen die farbigen Vinyl-Schallplatten noch schöner zur Geltung. Egal ob Album oder Single: Coloured Vinyl & schwarze LP-Rahmen passen zusammen.

Möchten Sie Ihrer Sammlung auch eine Vinyl-Schallplatte in coolen Farben hinzufügen? Nur um die Musik hervorzuheben, spielt es keine Rolle, was Sie wollen! Farbige Schallplatten sind in verschiedenen Plattenläden erhältlich.

Splatter-Vinyl und Bilddisc

In unserem nächsten Blog geht es weiter mit den gesprenkelten Schallplatten. Also einen Schritt weiter! Wir besprechen auch die Bildscheibe, ein Bild fürs Auge. Aber auch fürs Ohr? Bis zum nächsten!


Schauen Sie sich unsere anderen Blogs an